Einschulung 2017

Einschulung 2017

Am Freitag – als die Schule anfing – kamen die neuen Kinder. Zuerst sind wir alle in die Kirche gegangen. Dort gab es einen kleinen Gottesdienst. Anschließend sind wir in die Turnhalle gegangen. Alle Eltern und Kinder haben sich gesetzt. Dann ging es los. Wir haben eine Märchenreise gespielt. Darin kamen verschiedene Märchen vor: Rotkäppchen, Rumpelstilzchen, Frau Holle, Hänsel und Gretel und so weiter. Die Kinder und die Eltern haben es toll gefunden.

Nach unserem Stück sind wir gegangen. Die neuen Kinder wurden noch in die Klassen 1a und 1b aufgeteilt. Danach sind sie mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Pogoda und Frau Roland  in ihre Klassen gegangen und haben dort schon ein bisschen Unterricht gemacht. Wir wünschen den SchulanfängerInnen alles Gute für ihren weiteren Weg!

(Mark, Lucas, Danielle, Nico)