Taxi -Training für die Schulanfänger

„Alle machen Fehler, alle machen Fehler…“,

mit diesem Lied eröffnet der Polizist Herr Steinwachs das Taxitraining für die Klassen 1a und 1b. Damit die Schulanfänger keine Fehler bei der täglichen Fahrt zur Schule machen, nehmen sie heute an einer Übung teil.

In der Turnhalle versammelt, lauschen die Kinder gespannt den Ausführungen des Polizisten. Welche Regeln gelten im Taxi? Wie verhalte ich mich richtig? Wo lauern Gefahren? All diese Dinge werden zusammen mit Herrn Steinwachs geklärt.

Im Anschluss an die theoretische Einführung wenden die Kinder die gelernten Regeln bei einer echten Schultaxi-Fahrt an. Alle Taxen-Linien stehen schon vor der Schule bereit. In Kleingruppen proben die Kinder zusammen mit ihrem Fahrer/ ihrer Fahrerin und einer Begleitperson, wie man sich richtig im Taxi verhält.

                   

Nun wissen auch die Schulanfänger, wie sie auf ihrer täglichen Schulfahrt für Sicherheit sorgen können.

Ein großer Dank gilt Herrn Steinwachs, der alljährlich das Taxi-Training leitet.